Sehenswürdigkeiten > Historische Städte > Slaný

 

9.3.2012 Wilzing  /  Anzahl der Besuche9448

Abstand von camping Oase Praha:  Warten, wir rechnen den Abstand auf der Straße ...

, 274 01 Slaný

GPS: 50° 13' 48" N   14° 05' 11" E    Suche Route
         50.2299347  50.2299347

Tel.: 312 511 111 /

Werte Freunde, ich lade Sie in eine Ansiedlung am Fuss des Slánská Berges ein, der Anfang des 14. Jahrhunderts vom König Wenzel II. Privilegien einer königlichen Stadt zuteil wurden. Schon früher befand sich hier eine Marktansiedlung mit der St. Gotthardskirche. Die Stadt leitet ihren Namen von der Salzwasserquelle (Slaný pramen) ab, die unterhalb des Schlaner Berges entspringt. Eine Zahl von Privilegien brachte der Stadt die Herrschaft Karls IV. ein. Von der Renaissance-Zeit sind einige Andenken, z.B. das Modletický-Haus, Ungelt und andere majestätische Objekte übrig geblieben. Die Habsburger machten Slaný eine Zeit lang zur Untertanenstadt. Das Piaristenkolleg, heute das Heimatkundliche Museum, entstand als eine der ersten Oberschulen in Böhmen am Anfang des architektonischen Barocks. An der Wende des 19. zum 20. Jahrhundert , als sich in der Stadt die Industrie schnell entwickelte, wurde eine Anzahl von bedeutenden Gebäuden von gesellschaftlichem und ästhetischem Wert erbaut, z.B. das Wiehl-Haus, das Bezirkshaus, die Bürgerliche Sparkasse, das Städtische Theater und Städtische Krankenhaus.

In der Nähe finden Sie auch:

?
Informationen zur Umgebung von  camping Oase Praha finden Sie auf www.camp.cz/de/info/oase