Sehenswürdigkeiten > Religiöse Monumente > Pražské Jezulátko

 

1.6.2012 Marta  /  Anzahl der Besuche12670

Abstand von camping Oase Praha:  Warten, wir rechnen den Abstand auf der Straße ...

Karmelitská 9, 10000 Praha

GPS: 50° 05' 08" N   14° 24' 14" E    Suche Route
         50.0855281  50.0855281

Tel.: +420 257 533 646 / E-mail

Das Prager Jesuskind (www.pragjesu.info), auch bekannt unter dem Namen Bambino di Praga ist eine Kultfigur des Jesuskindes, 47 cm hoch und wurde im 16.Jh. in Spanien angefertigt. Das Jesuskind verfügt angeblich über wundersame Kräfte und vermag Todkranke, Taube oder Blinde zu heilen. Seit 1628 ist es in der Obhut der Prager Karmeliten bei der Kirche der Jungfrau Maria die Siegreiche auf der Kleinseite – eine Kirche mit wertvollem Barockinterieur. Dem Jesuskind wurden zum Dank über 60 Kleider geschenkt, welche Gold, Diamanten und Perlen zieren (aus China, Brasilien, den Philippinen und Vietnam). Das wertvollste Kleid hat Maria Theresia, Kaiserin von Österreich-Ungarn, eigenhändig gestickt. Die Figur wird regelmäßig in Gewänder mit der Farbe des jeweiligen liturgischen Zeitraumes gekleidet (z.B. Weiß an den Oster- und Weihnachtsfeiertagen, Rot in der Hl. Woche, Lila in der Fasten- und Adventszeit etc.) Einige der Kleider des Jesuskindes können im frei zugänglichen Museum der Kirche besichtigt werden. Der Eintritt ist frei. In der Kirche werden Messen in verschiedenen Sprachen gefeierTipps für Sie: auf Tschechisch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch. Jeden letzten Sonntag im Mai findet eine Gedenkfeier anlässlich der Krönung des Prager Jesuskindes durch den Bischof im Jahre 1655 statt.

In der Nähe finden Sie auch:

?
Informationen zur Umgebung von  camping Oase Praha finden Sie auf www.camp.cz/de/info/oase